Stabile Berufsbildung: 4'777 Lehrverträge im neuen Schuljahr
Berufsbildung · 22. September 2021
4777 junge Menschen haben dieses Schuljahr ihre Berufsausbildung begonnen – so viele neue Lehrverträge hat die Dienststelle Berufs- und Weiterbildung in den letzten Wochen bewilligt. Damit zeigt sich: Der Lehrstellenmarkt zeigt trotz Corona glücklicherweise keine markanten Schwankungen auf.

Erlebnis Eiszeit – Die Mammuts kommen!
Kultur · 17. September 2021
In der Ballwiler Kiesgrube gibt es ein neues Vermittlungs- und Freizeitangebot «Erlebnis Eiszeit». Rund um die Themen Mammut, Eiszeit und Kulturgeschichte darf gerätselt, berührt, ausprobiert und geforscht werden. Das Angebot ist gratis und tagsüber frei zugänglich.

Förderprogramm CHANCE KSR startet ins 3. Jahr
Gymnasien · 13. September 2021
CHANCE KSR - das Förderprogramm der Kantonsschule Reussbühl für begabte, aber sozial benachteiligte Jugendliche startet bereits in den 3. Jahrgang. Teilnehmende und ihre Coaches loben das Angebot.

Dialog zwischen Sekundarschule und Berufsbildung stärken
Berufsbildung · 09. September 2021
Für die meisten Jugendlichen ist die Berufswahl eine Herausforderung. Damit der Eintritt in die Berufslehre gelingt, sind viele Faktoren wichtig. Einen wichtigen Beitrag zum Gelingen leisten die Lehrpersonen in der Sekundarschule und die Ausbildungsverantwortlichen in der Berufsbildung. Eine Netzwerktagung nahm sich diesem Thema an.

Meisterwerk der Baukunst und Kultur: St. Urban öffnet für zwei Tage Tür und Tor
Kultur · 07. September 2021
«Gewusst wie»: so lautet das Motto der Denkmaltage 2021. Das ehemalige Zisterzienserkloster St. Urban ist ein leuchtendes Beispiel für zeitgeschichtliches, denkmalpflegerisches und handwerkliches Können und Wissen. Am 11. und 12. September gibt es dort fachkundige Führungen und ein vielfältiges Programm.

Von blauen Fingern und Wackelkandidaten: Verabschiedung aus dem Schuldienst
Departementsleitung · 27. August 2021
153 Lehrpersonen, Schulleitungsmitglieder, Fachpersonen Schuldienste und Tagesstrukturen gingen Ende Schuljahr 2020/21 in Pension. Die traditionelle Feier zur Verabschiedung wurde auch dieses Jahr coronabedingt erst im August durchgeführt. Vielfältige Erinnerungen an spannende und herausfordernde Berufsjahre prägten den Anlass.

Fotodok – die Zentralschweizer Stiftung für das Kulturgut Fotografie
Kultur · 19. August 2021
FOTODOK ist die Stiftung Fotodokumentation Kanton Luzern, die fotografische Werke zentralschweizer Fotografinnen und Fotografen dokumentiert, archiviert und kuratiert. Aus einem Fundus von über 8.000 Werken werden hier einige Archivbilder zu den Anfängen der Badikultur in Luzern gezeigt.

Vom Schulzimmer in die Bildungsverwaltung: Pionierin Josy Jurt geht in Pension
Volksschule · 23. Juli 2021
Josy Jurt Betschart, Bereichsleiterin Unterricht und Beauftragte Primarschulen in der Dienststelle Volksschulbildung (DVS), geht per Ende Juli 2021 in Pension. Im Gespräch mit der BKD-Blogredaktion schaut sie zurück auf ihre vielen spannenden und erfüllten Berufsjahre.

4000 junge Berufsleute treten in den Arbeitsmarkt ein
Berufsbildung · 13. Juli 2021
Die Wirtschaft kann sich auf rund 4000 top ausgebildete und motivierte Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger freuen. Die Lehrabschlüsse 2021 konnten nach einem Jahr mit pandemiebedingten Einschränkungen regulär durchgeführt werden.

Interdisziplinäre Projektarbeit: Meisterstück der Berufsmaturitätsausbildung
Berufsbildung · 09. Juli 2021
Von Robotern, digitalen Medien und Varroamilben: Im Rahmen ihrer Ausbildung erstellen die Absolventinnen und Absolventen der Berufsmaturität eine interdisziplinäre Projektarbeit. Entstanden sind spannende Werke zu Themen aus ihrer Arbeitswelt.

Mehr anzeigen