Volksschule · 27. Oktober 2020
«musicBox.ch»heisst ein neuartiges Lernmedium für den Musikunterricht im 2. und 3. Zyklus. Der bekannte Schweizer Musiker GUSTAV bringt damit fünf Mal pro Jahr einen didaktisch aufbereiteten Song aus der Schweizer Musikszene ins Klassenzimmer. musicBox.ch ist seit diesem Sommer online, wird von den Zentralschweizer Kantonen und dem Wallis unterstützt und funktioniert als Podcast mit Aboservice.

Kultur · 20. Oktober 2020
Vor 50 Jahren konnten Luzernerinnen weder abstimmen noch wählen. Erst am 25. Oktober 1970 entschieden die Luzerner Männer, den Frauen auf kantonaler Ebene das politische Stimmrecht zu gewähren. Das Historische Museum Luzern nimmt dieses geschichtsträchtige Ereignis zum Anlass, einen 100 Jahre andauernden Kampf für Gleichberechtigung in einer Ausstellung zu zeigen. Über die Hintergründe gibt Kuratorin Sibylle Gerber Auskunft.

Departementsleitung · 15. Oktober 2020
Im Frühjahr 2020 stellten alle Luzerner Schulen coronabedingt auf Fernunterricht um. Für die Luzerner Kinder und Jugendliche ergab sich eine ganz neue Situation, denn der Schulalltag wurde via Online-Tools und teilweise mit neuen Lernformen organisiert. Dies hat über alle Stufen hinweg gut funktioniert - das bestätigt nun die Auswertung der kantonsweiten Umfrage. Einige Ergebnisse überraschen.

Berufsbildung · 12. Oktober 2020
Vor drei Jahren startete die Informatikmittelschule im Kanton Luzern den Ausbildungslehrgang Informatik/Applikationsentwicklung mit Berufsmatura. Nach drei Jahren Unterricht folgt das abschliessende praktische Jahr im Betrieb. Wie der Transfer klappt, beleuchten eine Lernende und ihr Berufsbildner im Gespräch.

Gymnasien · 23. September 2020
Euler, Gauss, Euklid und Pythagoras – männliche Gelehrte dominieren die Optik in den Mathematik-Fachzimmern der Gymnasien. Dass Mathematik auch weiblich geht, zeigen die Kantonsschulen Musegg und Alpenquai mit einer Reihe Frauenportraits.

Kultur · 15. September 2020
Die kantonale Denkmalpflege und Archäologie hat viele Vermittlungsangebote, die Schülerinnen und Schülern das kulturelle Erbe Luzerns nahebringen. Geschichte kann überall dort, wo archäologische Funde von vergangenen Ereignissen zeugen - auf Burgen, Ruinen, Ausgrabungsstätten - vermittelt werden. Ein Gespräch über Geschichtsvermittlung mit dem Geschichtsdidaktiker Peter Gautschi.

Berufsbildung · 09. September 2020
Kanton Luzern vergibt bis zu 1000 Bildungsgutscheinen an berufstätige Erwachsene, die Defizite im Lesen, Schreiben, Rechnen oder im Umgang mit Computer haben. Dadurch sollen Menschen mit mangelnden Grundkompetenzen im Beruf wie auch im Alltag unterstützt und ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessert werden.

Volksschule · 25. August 2020
Der Alltag ist voller Geräusche und Klänge, doch meist achten wir nicht darauf. Die neue digitale Lernplattform "Musik-Erleben" für die Primar- und Sekundarschule macht neugierig für eigene Klangentdeckungen. Hinhören, Töne sammeln, Anstimmen, Musizieren - es macht Spass.

Departementsleitung · 20. August 2020
157 Lehrpersonen, Schulleitungsmitglieder, Fachpersonen Schuldienste und Tagesstrukturen wurden im Kanton Luzern per Ende des vergangenen Schuljahres pensioniert. Die traditionelle Feier zur Verabschiedung fand coronabedingt erst am 19. August statt.

Berufsbildung · 18. August 2020
Rund 4000 Lernende im Kanton Luzern konnten trotz Corona und bei angepassten Prüfungsbedingungen im Sommer 2020 ihre Lehre ordentlich abschliessen. Prüfungsleiter Roger Maurer gibt Einblick in die Arbeiten, die die Durchführung der Lehrabschlussprüfungen sicherten.

Mehr anzeigen