Departementsleitung · 16. Januar 2020
Mit neun strategischen Zielen positioniert sich das Bildungs- und Kulturdepartement als moderne öffentliche Organisation und setzt Schwerpunkte. «Bildung und Kultur stärken» sind die Zielsetzungen für das BKD, diese werden in den einzelnen Dienststellen vertieft und umgesetzt.

Volksschule · 17. Dezember 2019
Wie Fabelwesen sehen sie nicht aus. Und statt Zauberstab halten sie Zahnbürsten in der Hand. Ihre Arbeit hat dennoch magische Wirkung: seit die «Zahnputzfeen» die Schulen besuchen, hat sich die Mundhygiene unter Schulkindern signifikant verbessert. Die Zahnpflege ist zurecht Teil des Lehrplans.

Gymnasien · 13. Dezember 2019
Für viele Menschen dürfte die Nacht vom 22. auf den 23. November in gewohnter Weise verstrichen sein. Nicht aber für rund 270 Luzerner Gymnasiastinnen und Gymnasiasten, die an der langen Nacht der Mathematik nur eines im Sinne hatten: gemeinsam eine Aufgabe um die andere lösen. Vier Kurzberichte

Volksschule · 10. Dezember 2019
Die Ergebnisse der PISA-Erhebung 2018 zeigen für die Schweizer Schülerinnen und Schüler erfreuliche Resultate in Mathematik. Weniger gut sieht es in Sachen Lesekompetenz aus. Luzerner Schulen legen besonderen Wert auf die Leseförderung wie das Beispiel «Sprengi liest» zeigt.

Departementsleitung · 03. Dezember 2019
Die nationalen Ergebnisse der aktuellen PISA-Erhebung zu den Kompetenzen der 15-jährigen Schülerinnen und Schüler zeigen: Naturwissenschaften und Mathematik sehr gut, Lesekompetenz durchschnittlich. Der Kanton Luzern hat in diesen Fächern die Weichen bereits gestellt.

Berufsbildung · 27. November 2019
30 Lernende aus den Bereichen Informatik und Elektronik konnten für drei Wochen die Technologie-Metropole Shanghai besuchen und dort ein Berufspraktikum absolvieren. Drei Teilnehmer berichten von ihrem Einsatz in einem chinesischen Startup-Unternehmen.

Gymnasien · 26. November 2019
Im Frühjahr 2019 beteiligten sich im Kanton Luzern nahezu alle Maturandinnen und Maturanden an der standardisierten Abschlussklassenbefragung. Die Luzerner Ergebnisse bewegen sich im nationalen Schnitt. Schulführung und Schulklima ragen gar heraus.

Volksschule · 20. November 2019
Vor 30 Jahren hat die UNO die Kinderrechtskonvention definiert und 41 Kinderrechte formuliert. Warum Kinderrechte Menschenrechte sind und Kinder darüber Bescheid wissen müssen, erläutert der Leiter des Zentrums für Menschenrechtsbildung Thomas Kirchschläger im Interview.

Volksschule · 15. November 2019
Die nationale Kampagne «Wie geht’s dir» lanciert Gespräche und Hilfestellungen rund um die psychische Gesundheit der Bevölkerung. Für die Sekundarstufe l (7.-9.Klasse) gibt’s eine Unterrichtsmappe in Form eines Lehrerhandbuchs, um auch Jugendliche für das Thema zu sensibilisieren.

Kultur · 13. November 2019
Impulse setzen, Kulturvielfalt erleben, Interesse wecken – das will der «PH-Kulturtag» bei den angehenden Lehrerinnen und Lehrern erreichen. Organisiert wird der Kulturtag einmal jährlich durch die kantonale Kulturförderung und die PH Luzern und stösst bei den Studierenden auf grosses Interesse.

Mehr anzeigen