Vom Schulzimmer in die Bildungsverwaltung: Pionierin Josy Jurt geht in Pension
Volksschule · 23. Juli 2021
Josy Jurt Betschart, Bereichsleiterin Unterricht und Beauftragte Primarschulen in der Dienststelle Volksschulbildung (DVS), geht per Ende Juli 2021 in Pension. Im Gespräch mit der BKD-Blogredaktion schaut sie zurück auf ihre vielen spannenden und erfüllten Berufsjahre.

4000 junge Berufsleute treten in den Arbeitsmarkt ein
Berufsbildung · 13. Juli 2021
Die Wirtschaft kann sich auf rund 4000 top ausgebildete und motivierte Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger freuen. Die Lehrabschlüsse 2021 konnten nach einem Jahr mit pandemiebedingten Einschränkungen regulär durchgeführt werden.

Interdisziplinäre Projektarbeit: Meisterstück der Berufsmaturitätsausbildung
Berufsbildung · 09. Juli 2021
Von Robotern, digitalen Medien und Varroamilben: Im Rahmen ihrer Ausbildung erstellen die Absolventinnen und Absolventen der Berufsmaturität eine interdisziplinäre Projektarbeit. Entstanden sind spannende Werke zu Themen aus ihrer Arbeitswelt.

Externe Schulevaluation in der Volksschule: Gestärkt und mit kleinen Anpassungen in den vierten Zyklus
Volksschule · 06. Juli 2021
Wie ist die Schul-und Unterrichtsqualität an Luzerner Volksschulen? Das lässt der Kanton Luzern ab Schuljahr 2021/22 mittels einer Externen Evaluation untersuchen. Auch das Verfahren selbst wurde auf seine Wirkung hin geprüft. Ab Herbst 2021 wird es zum vierten Mal angewendet.

«Wenn Food Waste sichtbar wird»: Studierende der Uni geben Buch heraus
Hochschulen · 05. Juli 2021
Studierende der Universität Luzern haben erforscht, wie unsere Gesellschaft mit Lebensmittelabfällen umgeht. Der daraus entstandene Sammelband ist nun erschienen. Catrina Klee - eine der Autorinnen - berichtet über die Entstehung des Buches – von der Idee bis zur Umsetzung.

Matura 2021: 731 junge Frauen und Männer erlangen die Hochschulreife
Gymnasien · 02. Juli 2021
Matura geschafft! 731 Gymnasiastinnen und Gymnasiasten an den acht Kantonsschulen, der Maturitätsschule für Erwachsene (MSE) und dem Gymnasium St. Klemens haben die Matura erlangt.

Regierungspräsident Marcel Schwerzmann setzt auf Dialog zwischen Stadt und Land
Departementsleitung · 30. Juni 2021
Der Kantonsrat hat Bildungs- und Kulturdirektor Marcel Schwerzmann zum 3. Mal zum Regierungspräsidenten gewählt. Ihn erwartet eine Vielzahl von öffentlichen Auftritten. Sein Präsidialjahr steht unter dem Motto «Stadt & Land - Ein Kanton» - das könnte kaum besser zum herrschenden Zeitgeist passen

Gymnasium St. Klemens: Im Projekt PodClass wird Digitalisierung gelebt
Gymnasien · 29. Juni 2021
Am Gymnasium St. Klemens in Ebikon lernen alle Erstklässlerinnen und Erstklässler sprachliche und technische Grundfertigkeiten am Projekt PodClass. Sie produzieren mit verfügbaren Mitteln eigene Audiobeiträge und werden von Medienprofis begleitet.

Corona-Update: Keine Masken mehr für die letzten zwei Schulwochen
Departementsleitung · 28. Juni 2021
Bis zu den Sommerferien ist die Maskenpflicht für alle Schülerinnen und Schüler zu grossen Teilen aufgehoben. Es gibt noch gewisse Einschränkungen – auch zum Schutz von gefährdeten Personen. Die freiwilligen Reihentests werden weiterhin angeboten.

Maturaarbeiten von Luzerner Gymnasiastinnen mit dem Religionspreis der Universität Luzern ausgezeichnet
Hochschulen · 25. Juni 2021
Maja Arnold und Selma Zoronjic, Gymnasiastinnen an der Kantonsschule Alpenquai, erhalten für ihre Maturaarbeiten den Religionspreis 2021 der Universität Luzern verliehen. Mit dieser Auszeichnung anerkennt die Jury den herausragenden Beitrag beider Maturandinnen über religiöse Vielfalt.

Mehr anzeigen