Berufsbildung

4000 junge Berufsleute treten in den Arbeitsmarkt ein
Berufsbildung · 13. Juli 2021
Die Wirtschaft kann sich auf rund 4000 top ausgebildete und motivierte Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger freuen. Die Lehrabschlüsse 2021 konnten nach einem Jahr mit pandemiebedingten Einschränkungen regulär durchgeführt werden.

Interdisziplinäre Projektarbeit: Meisterstück der Berufsmaturitätsausbildung
Berufsbildung · 09. Juli 2021
Von Robotern, digitalen Medien und Varroamilben: Im Rahmen ihrer Ausbildung erstellen die Absolventinnen und Absolventen der Berufsmaturität eine interdisziplinäre Projektarbeit. Entstanden sind spannende Werke zu Themen aus ihrer Arbeitswelt.

Bildungsgutscheine für Erwachsene: Erfolgreiches Kursangebot wird 2021 ausgebaut
Berufsbildung · 26. Mai 2021
Im September 2020 hat der Kanton Luzern die Bildungsgutscheine eingeführt, um Grundkompetenzen bei Erwachsenen zu fördern. Die Evaluation des Gutscheinsystems zeigt, dass das Kursangebot von allen sehr geschätzt wird. Der Bezug der Gutscheine und die Beratung wird nun ausgebaut.

Zentrum für Brückenangebote: Das dreifache Angebot für berufliche Integration
Berufsbildung · 14. Mai 2021
Das Zentrum für Brückenangebote bietet drei massgeschneiderte Lehrgänge für Lernende an, die nach der Sekundarschule oder auch als späteingereiste Jugendliche ihren Weg in die berufliche Integration finden wollen. Die Lernenden stellen das ZBA in neuen Videos gleich selbst vor.

Ausstellung «Panta rhei»: Lernende der Fachklasse Grafik reagieren mit eigenen Werken auf Hans Ernis Wandbild
Berufsbildung · 04. Mai 2021
‹Panta rhei – Alles fliesst, alles ändert sich!› So der Name des grossartigen Wandbilds von Hans Erni, das europäische Denker und Forscher von der Antike bis ins 20. Jahrhundert darstellt. Lernende der Fachklasse Grafik stellen dieser Galerie nun eigene Vorbilder gegenüber. Die Ausstellung startet am 7. Mai 2021.

LU Couture: Trotz Kurzarbeit den Faden nicht verloren
Berufsbildung · 31. März 2021
Keine Fashion-Days, keine Anlässe für schöne Roben, wenig Aufträge für Massanzüge: das Bekleidungsatelier LU Couture – die Ausbildungsstätte für Bekleidungsgestaltung - musste aufgrund der schwierigen Lange wegen der Corona-Pandemie auf Kurzarbeit umstellen. Dennoch stehen einige Projekte an, die Mut für die Zukunft machen.

Zebi 2021:  Die Messe für Menschen, die beruflich und persönlich weiterkommen wollen
Berufsbildung · 18. März 2021
Rund 15'000 junge Menschen schliessen jährlich die Luzerner Volksschule ab. An der Zentralschweizer Bildungsmesse 2021 können sie sich digital über 140 Berufe wie auch über die Ausbildungsgänge an kantonalen Mittelschulen informieren.

Hoher Besuch im Zentrum für Brückenangebote
Berufsbildung · 11. März 2021
Kantonsratspräsidentin Ylfete Fanaj und Bildungsdirektor Marcel Schwerzmann statteten dem Zentrum für Brückenangebote im Luzerner Schulhaus Biregg diese Woche einen Besuch ab. Beide bekräftigten den Stellenwert des Bildungsangebots für Lernende, die eine Integration in die Arbeitswelt oder den Weg an einer weiterführenden Schule anstreben.

Ausgezeichnete «Gesellenstücke» des Architekturnachwuchses am BBZB Heimbach
Berufsbildung · 17. Februar 2021
62 Zeichnerinnen und Zeichner in Fachrichtung Architektur am BBZB Heimbach Luzern haben ihre 4. Lehrjahr-Projektarbeit abgeschlossen zu Aufgabenstellungen rund um den Flugplatz Beromünster. Die Projektarbeit ist dank der Praxisnähe eine Erfolgsgeschichte. Vier Glückliche gewannen dank ihrer ausgezeichneten Arbeit einen Rundflug.

Lernateliers an Berufsfachschulen: Starthilfe nach dem Fernunterricht
Berufsbildung · 18. Januar 2021
Die Luzerner Berufsfachschulen boten mit Lernateliers denjenigen Lernenden Unterstützung an, die nach der Fernunterrichts-Phase im vergangenen Frühling schulische Defizite aufwiesen. In kleinen Gruppen wurden so rund 300 Jugendliche unterrichtet und gecoacht. Der Bund hat dieses Angebot mitfinanziert.

Mehr anzeigen