Artikel mit dem Tag "Lehrpersonen"



Lehrpersonen-Mangel: «Situation bleibt angespannt, langfristige Massnahmen sind nötig»
Volksschule · 22. August 2022
Die Sommerferien sind zu Ende – ab heute sind im ganzen Kanton rund 65'000 Kinder und Jugendliche wieder im Schulalltag. Dank grossen Anstrengungen ist es im Kanton Luzern gelungen, fast alle Stellen für Lehrpersonen zu besetzen. Dennoch wird das Thema «Mangel Lehrpersonen» herausfordernd bleiben. Martina Krieg, neue Leiterin der Dienststelle Volksschulbildung zeigt im Interview auf, welche konkreten Schritte geplant sind.

«Ein Berufsleben im Dienste nachfolgender Generationen»
Departementsleitung · 01. Juli 2022
171 Lehrpersonen, Schulleitungsmitglieder sowie Fachpersonen Schuldienste und Tagesstrukturen gehen Ende Schuljahr in Pension. Die Feier zur Verabschiedung fand diese Woche im Megger Gemeindesaal und in der St. Charles Hall statt.

Von blauen Fingern und Wackelkandidaten: Verabschiedung aus dem Schuldienst
Departementsleitung · 27. August 2021
153 Lehrpersonen, Schulleitungsmitglieder, Fachpersonen Schuldienste und Tagesstrukturen gingen Ende Schuljahr 2020/21 in Pension. Die traditionelle Feier zur Verabschiedung wurde auch dieses Jahr coronabedingt erst im August durchgeführt. Vielfältige Erinnerungen an spannende und herausfordernde Berufsjahre prägten den Anlass.

Departementsleitung · 20. August 2020
157 Lehrpersonen, Schulleitungsmitglieder, Fachpersonen Schuldienste und Tagesstrukturen wurden im Kanton Luzern per Ende des vergangenen Schuljahres pensioniert. Die traditionelle Feier zur Verabschiedung fand coronabedingt erst am 19. August statt.

Departementsleitung · 06. Juni 2019
175 Lehrpersonen gehen Ende Schuljahr in Pension. Sie wurden am 5. Juni in Meggen von Bildungsdirektor Reto Wyss feierlich verabschiedet.