Artikel mit dem Tag "Ausserschulische Lernorte"



Gruppenunterricht an den Musikschulen
Volksschule · 11. April 2022
Im Kanton Luzern sorgen 32 Musikschulen für eine breite und vielfältige musikalische Ausbildung für alle Altersklassen. Neben den Angeboten Instrumental- und Gesangsunterricht gibt es das gemeinsame Musizieren in den Ensembles. Und das beginnt schon bei den Kleinsten.

Kantonale Museen feiern mit buntem Programm den Internationalen Museumstag
Kultur · 11. Mai 2021
"Museen inspirieren die Zukunft" ist das Motto des Internationalen Museumstag, der weltweit begangen wird. Das Natur-Museum und das Historische Museum haben dafür ein grandioses Programm auf die Beine gestellt. Drinnen und draussen und ganz ohne Eintritt dreht sich am Sonntag, 16. Mai alles um Natur, Geschichte, Spass und Kultur.

Kultur · 15. September 2020
Die kantonale Denkmalpflege und Archäologie hat viele Vermittlungsangebote, die Schülerinnen und Schülern das kulturelle Erbe Luzerns nahebringen. Geschichte kann überall dort, wo archäologische Funde von vergangenen Ereignissen zeugen - auf Burgen, Ruinen, Ausgrabungsstätten - vermittelt werden. Ein Gespräch über Geschichtsvermittlung mit dem Geschichtsdidaktiker Peter Gautschi.

Volksschule · 30. September 2019
Das Naturlehrgebiet Buchwald bei Ettiswil ist ein ausserschulischer Lernort, ein Amphibienlaich-Biotop und Naherholungsort zugleich.

Volksschule · 29. Mai 2019
Die Broschüre «Mit Kindern den Kanton Luzern erkunden» stellt 14 attraktive Ausflugsziele vor, an denen es für die ganze Familie viel zu erleben und zu lernen gibt.